POL-DA: Rüsselsheim: Zwei Verdächtige im Zusammenhang mit Einbruch bemerkt | Pressemitteilung Polizeipräsidium Südhessen 
News aus Rüsselsheim und Umgebung

POL-DA: Rüsselsheim: Zwei Verdächtige im Zusammenhang mit Einbruch bemerkt | Pressemitteilung Polizeipräsidium Südhessen


News RüsselsheimRüsselsheim (ots) - Zeugen haben in Zusammenhang mit einem Einbruch im Hasengrund am Samstagnachmittag (09.01.) zwei verdächtige Männer bemerkt. Zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr drangen bislang noch unbekannte Personen durch ein Schlafzimmerfenster in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Im Inneren erbeuteten sie bei der Suche nach Wertgegenständen einen Ring sowie eine Armbanduhr. Möglicherweise wurden die Kriminellen gestört und flüchteten nach ersten Erkenntnissen durch die Eingangstür in unbekannte Richtung. Zeugen nahmen zwei verdächtige Männer im Treppenhaus des Anwesens wahr. Einer war circa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, kräftig und hatte kurze, schwarze Haare. Bekleidet war er mit einer beigen Jacke und dunkelblauen Jeans. Zu seinem Begleiter war keine genauere Beschreibung möglich. Ob sie mit der Tat in Zusammenhang stehen, müssen die Nachforschungen der Rüsselsheimer Kripo zeigen. Hinweise nehmen die Ermittler des Kommissariats 21/22 unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Südhessen

Klappacher Straße 145

64285 Darmstadt

Sebastian Trapmann

Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Rüsselsheim

Bundesland:
Hessen

Regierungsbezirk:
Darmstadt

Landkreis:
Groß-Gerau

Höhe:
88 m ü. NN

Fläche:
58,3 km²

Einwohner:
59.847

Autokennzeichen:
GG

Vorwahl:
06142

Gemeinde-
schlüssel:

06 4 33 012



Firmenverzeichnis für Rüsselsheim im Stadtportal für Rüsselsheim