POL-GG: Pressemitteilung der Polizeistation Rüsselsheim für den Zeitraum Mittwoch, 30.12.15, 06.30 Uhr - Donnerstag, 31.12.15, 06.30 Uhr | Pressemitteilung Polizeipräsidium Südhessen 
News aus Rüsselsheim und Umgebung

POL-GG: Pressemitteilung der Polizeistation Rüsselsheim für den Zeitraum Mittwoch, 30.12.15, 06.30 Uhr - Donnerstag, 31.12.15, 06.30 Uhr | Pressemitteilung Polizeipräsidium Südhessen


News RüsselsheimRüsselsheim (ots) - Raunheim - Einbruch in Wohnhaus Im Zeitraum von Dienstag, 29.12.15, 15.30 Uhr - Mittwoch, 30.12.15, 10.10 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter durch Aufhebeln einer Balkontür im Hochpaterre in ein Einfamilienhaus in der Ringstraße ein und durchsuchte die Räume. Derzeit ist nicht bekannt, ob und welche Gegenstände entwendet wurden. Hinweise zu Tat und Täter bitte an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim unter Tel.: 06142 / 6960. Raunheim - gestohlener Roller sichergestellt Der zwischen dem 25.- 29.12.15 in Rüsselsheim gestohlene Motorroller (siehe Pressebericht vom 30.12.15) konnte bereits am 30.12.15 sichergestellt werden. Ein beherzter Zeuge sprach gegen 23.00 Uhr zwei Jugendliche an, die mit dem Roller in der Ringstraße in Raunheim umher fuhren. Die beiden flüchteten darauf zu Fuß und ließen den Roller zurück. Die Fahndung nach den Beiden verlief zunächst ohne Ergebnis. Hinweise auf diese beiden Personen bitte an die Polizei in Rüsselsheim unter Tel.: 06142 / 6960. Rüsselsheim - Unfallflucht Ungeachtet des angerichteten Schadens hat sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Mittwoch, 30.12.15, zwischen 06.40 - 07.10 Uhr aus dem Staub gemacht, nachdem er in der Lenbachstraße ein geparktes Fahrzeug streifte und dessen Außenspiegel abriss. Hinweise auf Fahrzeug und/oder Fahrer/in bitte an die Polizei in Rüsselsheim unter Tel.: 06142 / 6960. Rüsselsheim - Einbruch in Gaststätte Ungebetenen Besuch bekam eine Gaststätte in der Mainzer Straße in Rüsselsheim am 30.12.15, zwischen 00.15 - 18.30 Uhr. Der/die Täter hebelten ein Fenster auf, drangen so in die Gaststätte ein, brachen die Spielautomaten auf und entwendeten das darin befindliche Münzgeld. Das Kellnerportemonnaie mit Wechselgeld und eine Spielkonsole wurden ebenfalls entwendet. Hinweise zu Tat und Täter bitte an die Polizei in Rüsselsheim unter Tel.: 06142 / 6960.
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Südhessen

Polizeidirektion Groß-Gerau

Dienstgruppenleiter

P. Schlag, PHK


Telefon: 06142-696 595
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Rüsselsheim

Bundesland:
Hessen

Regierungsbezirk:
Darmstadt

Landkreis:
Groß-Gerau

Höhe:
88 m ü. NN

Fläche:
58,3 km²

Einwohner:
59.847

Autokennzeichen:
GG

Vorwahl:
06142

Gemeinde-
schlüssel:

06 4 33 012



Firmenverzeichnis für Rüsselsheim im Stadtportal für Rüsselsheim